FORSCHUNG ENTWICKLUNG & INNOVATION – RD&I

Kontrollservice

FORSCHUNG: EFFIZIENZ UND FORTSCHRITT

Ein Labor zur Entwicklung von Lösungen

TAG - Trattamenti termici

SERVICE

Forschung und Innovation sind seit jeher unabdingbarer Werter der Unternehmens Mission von TAG: Aus diesem Grund wurde vor circa einem Jahr beschlossen, den Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationstätigkeiten ein richtiges, eigenes Labor zur Verfügung zu stellen: Forschung, Entwicklung & Innovation – RD & I.

TAG - Trattamenti termici

STANDARD

Einerseits ausgefeilte und fortschrittliche Maschinen, andererseits bei der Leitung von Forschungstätigkeiten hochqualifiziertes Personal: Mit diesem Rezept können wir dem Kunden innovative und “außergewöhnliche” Lösungen anbieten.

TAG - Trattamenti termici

WERT

Unser Einsatz konkretisiert sich sowohl durch die Effizienzerhöhung von bestehenden Prozessen, um die Leistung zu verbessern als auch bei der Bereitstellung von effizienten Lösungen für immer wieder auftretende Problematiken.

RD&I

DIE TÄTIGKEITEN

Das RD & I-Labor befindet sich beim Unternehmenssitz von Cremella, mit speziell dafür bereitgestellten Räumen und Personal und arbeitet mit allen Produktionsbereichen des Unternehmens sowie den Labors für die metallurgischen Analysen zusammen.

Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
Ricerca Sviluppo Innovazione
LISTE DER AUSRÜSTUNG
  • AUTOLAB – PGSTAT302N: entspricht einem Potentiostat/Galvanostat, mit dem elektrochemischen Test und kontrollierte Korrosion an speziell angefertigten Proben durchgeführt werden. Diese Proben werden innerhalb der Reaktoren hergestellt, die mit elektrochemischen Zellen bezeichnet werden.
  • ICP-OES: entspricht einem Spektrophotometer für radiale Absorption/Emission, das die Analyse von gelösten Metallen ermöglicht.
  • 3D-Drucker: diese Vorrichtung der letzten Generation erlaubt uns, speziell in verschiedenen Forschungsbereichen entwickelte, funktionierende Prototypen zu schaffen. Die zur Verfügung stehenden Materialien sind: PLA, PVA, PP, ABS usw.
  • Wärmebäder: sie ermöglichen die Messung der intensiven Eigenschaften, wie zum Beispiel der Temperatur, indem unter Einsatz von mechanischen Schallwellen (Ultraschall) Erregung hinzugefügt wird.

Im Allgemeinen besteht das Labor aus einer gewaltigen Menge von Glasmaterial, chemischen Reagenzien jeder Art, Mikro-Vakuumpumpen sowie aus volumetrischen Propipetten mit festgelegtem und variablem Volumen.

AKKREDITIERUNGEN

Forschungszentren

Im Laufe der Jahre wurden verschiedene Forschungs- & Entwicklungsprojekte mit renommierten Forschungszentren und Universitäten ins Leben gerufen: Im Folgenden sind einige der Namen erwähnt, mit denen wir zusammengearbeitet haben:

Abteilung für Mechanik

Abteilung für Raumfahrt

Fraunhofer Institut – Aachen

MCL – Universität von Leoben

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen